PKW Sommerreifentest

Auto Motor und Sport 2019

 

 

 

Um die Reichweite von E-Autos nicht unnötig zu minimieren, muss auch bei der Reifenwahl auf geeignetes Material geachtet werden. Konkret bedeutet das, dass der Roll- und Luftwiderstand von Reifen einen deutlichen und nennenswerten Faktor bei der Reichweite von Elektroautos darstellt.

 

Es gilt also den durch Roll- und Luftwiderstand entstehenden Energieverbrauch zu minimieren.

 

Besonders rollwiderstandsarme Pneus gibt es bereits am Markt. Doch was leisten diese Reifen und kann man als Fahrer eines Elektroautos bedenkenlos zu einem solchen, eigentlich für Verbrennerfahrzeuge entwickelten Reifen greifen? Als Alternative gibt es bereits in einigen Größen sogenannte Eco-Reifen, welche durch die „Tall-&Narrow“-Bauweise extraschmal sind und somit rechnerisch einen Verbrauchsvorteil haben.

 

Doch sind durch die schmale Bauart der „Tall-&Narrow“-Reifen auch Nachteile hinzunehmen? Kurze Bremswege und sicherer Halt in Kurven etc. sollen ebenfalls sichergestellt werden, was jedoch meist zu Zielkonflikten führt.

 

 

Das Moove-Magazin der auto motor sport hat daher Eco-Reifen gegen herkömmliche Sommerreifen getestet.

 

 

So finden sich im Testfeld drei Eco-Leichtlaufreifen (Reifen für E-Autos) sowie zwei „Highend-Sommerreifen“ in der Größe 205 55 R16. Diese wurden mit den Eigenschaften eines „Breitreifens“ in Dimension 225 45 R17 und denen eines Extraschmalen („Tall-&Narrow“) Reifens ind Dimension 155 70 R19 verglichen.

 

 

Die einzelnen Disziplinen wurden mit folgender Gewichtung in das Gesamturteil einbezogen: (10 % Effiz.; 40 % Nass; 40 % Tr. ; 10 % Umw.)

 

 

Das Fazit des Tests:

„30 Kilometer mehr Reichweite oder ein drei Meter kürzerer Nassbremsweg? Es ist die Wahl zwischen ankommen oder schneller zum Stehen kommen. Ein zu langer Bremsweg kann ins Blech gehen oder Personenschäden hervorrufen. Wir würden uns angesichts der Ergebnisse des Tests für einen guten Standardreifen aus dem Premiumsegment entscheiden – schon heute ein ausgewogener Kompromiss zwischen Sicherheit und Effizienz.“

 

REIFENDISCOUNT.DE stellt Ihnen nachfolgend die Testergebnisse des Reifentests der Moove vor.

 

 

Die getesteten Reifendimensionen 205/55 R 16, 225/45 R17 und 155/70 R19 passen u.A. auch für diese Elektroautos:

  • BMW i3
  • Hyundai IONIQ Elektro
  • Nissan Leaf
  • Volkswagen e-Golf

 

Quelle: https://www.auto-motor-und-sport.de/moove-magazin/, Heft 3/2019 | Stand: 31.10.2019

 

Top 3 Sommerreifen

Getestet in
225/45 R17 94W
(alle Testergebnisse anzeigen)
8.80 / 10.00 Punkte
Nokian Wetproof XL
Getestet in 225/45 R17 94W
+
Sehr gute Sicherheit auf Nässe
+
Überragende Dynamik auf trockener Straße
+
Hohes Gripniveau
-
im Vergleich zu Eco-Reifen leichter Rollwiderstandsnachteil
Nokian Wetproof XL
Nokian

Top 3 Sommerreifen

Getestet in
205/55 R16
(alle Testergebnisse anzeigen)
8.90 / 10.00 Punkte
Continental PremiumContact™ 6
Getestet in 205/55 R16
+
Kürzeste Bremswege auf nassen und trockenen Strecken
+
Sicher und leicht beherrschbar
+
dezent sportliche Ausprägung
-
Im Vergleich zu Eco-Reifen leichter Rollwiderstandsnachteil
Continental PremiumContact™ 6
Continental
8.00 / 10.00 Punkte
Nokian Wetproof
Getestet in 205/55 R16
+
Sicher auf nassem und trockenem Asphalt.
+
Leicht beherrschbar
-
Etwas träge Lenkreaktion
Nokian Wetproof
Nokian
7.70 / 10.00 Punkte
Continental EcoContact™ 6
Getestet in 205/55 R16
+
Niedriger Rollwiderstand, hohe Reichweite
+
Zufriedenstellende Trockendynamik
+
Sicheres Nassbremsen
-
Wenig ausgewogen und lastwechselempfindlich bei Nasshandling
Continental EcoContact™ 6
Continental

Top 3 Sommerreifen

Getestet in
155/70 R19 84Q
(alle Testergebnisse anzeigen)
6.70 / 10.00 Punkte
Bridgestone Ecopia EP500
Getestet in 155/70 R19 84Q
+
Kleinster Rollwiderstand und damit höchste Reichweite
+
Geringes Aquaplaning- Risiko
-
Sehr träges und schwammiges Fahrverhalten
Bridgestone Ecopia EP500
Bridgestone
Ansicht wählen:
 

Getestet in der Dimension 225/45 R17 94W

1
Nokian
Wetproof XL
Sommerreifen
Nokian
Nokian Wetproof XL
Gesamtnote:
8.80 / 10.00
"empfehlenswert"
Kategorien
Effizienzwertung: 6.80 / 10.00
Nass: 9.00 / 10.00
Trocken: 9.70 / 10.00
Umweltwertung: 6.20 / 10.00
Vorteile:
+ Sehr gute Sicherheit auf Nässe
+ Überragende Dynamik auf trockener Straße
+ Hohes Gripniveau
+ Stabiles Fahrverhalten
Nachteile:
- im Vergleich zu Eco-Reifen leichter Rollwiderstandsnachteil
Fazit:
"Auf Nässe optimierter, sportlicher Premium-Breitreifen mit sehr guter Sicherheit und überragender Dynamik. Bedingt durch die Breite müssen bei E-Autos geringe Defizite der Reichweite in Kauf genommen werden. Verdienter Platz 2 im Test. "

Getestet in der Dimension 205/55 R16

1
Continental
PremiumContact™ 6
Sommerreifen
Continental
Continental PremiumContact™ 6
Gesamtnote:
8.90 / 10.00
"sehr empfehlenswert"
Kategorien
Effizienzwertung: 7.40 / 10.00
Nass: 9.20 / 10.00
Trocken: 9.50 / 10.00
Umweltwertung: 6.60 / 10.00
Vorteile:
+ Kürzeste Bremswege auf nassen und trockenen Strecken
+ Sicher und leicht beherrschbar
+ dezent sportliche Ausprägung
+ Überragender Nassgrip
Nachteile:
- Im Vergleich zu Eco-Reifen leichter Rollwiderstandsnachteil
- Schwächen im Aquaplaning
Fazit:
"Premium-Sommerreifen für hohe Sicherheitsansprüche bei allen Straßenverhältnissen. Kürzeste Bremswege, leichte Beherrschbarkeit und die dezent sportliche Ausprägung. "
2
Nokian
Wetproof
Sommerreifen
Nokian
Nokian Wetproof
Gesamtnote:
8.00 / 10.00
"sehr empfehlenswert"
Kategorien
Effizienzwertung: 7.40 / 10.00
Nass: 8.20 / 10.00
Trocken: 8.20 / 10.00
Umweltwertung: 6.90 / 10.00
Vorteile:
+ Sicher auf nassem und trockenem Asphalt.
+ Leicht beherrschbar
Nachteile:
- Etwas träge Lenkreaktion
- erhöhter Rollwiderstand
Fazit:
"Auf Nässe optimierter Premium-Sommerreifen."
3
Continental
EcoContact™ 6
Sommerreifen
Continental
Continental EcoContact™ 6
Gesamtnote:
7.70 / 10.00
"empfehlenswert"
Kategorien
Effizienzwertung: 9.40 / 10.00
Nass: 7.00 / 10.00
Trocken: 7.60 / 10.00
Umweltwertung: 9.00 / 10.00
Vorteile:
+ Niedriger Rollwiderstand, hohe Reichweite
+ Zufriedenstellende Trockendynamik
+ Sicheres Nassbremsen
Nachteile:
- Wenig ausgewogen und lastwechselempfindlich bei Nasshandling
- Schwach bei Aquaplaning
Fazit:
"Premium-Leichtlaufreifen mit niedrigem Rollwiderstand für hohe Reichweite. "
4
Bridgestone
TURANZA ECO
Sommerreifen
Bridgestone
Bridgestone TURANZA ECO
Gesamtnote:
7.40 / 10.00
"empfehlenswert"
Kategorien
Effizienzwertung: 10.00 / 10.00
Nass: 6.40 / 10.00
Trocken: 7.40 / 10.00
Umweltwertung: 9.40 / 10.00
Vorteile:
+ Sehr niedriger Rollwiderstand
+ Hohe elektrische Reichweite
+ Sichere Längsdynamik trocken
Nachteile:
- Stark eingeschränkte Nässeeigenschaften
- Schwacher Aquaplaning-Schutz, schlechte Nasshaftung
- Schwache Trockentraktion
- Instabiles Handling
Fazit:
"Serien-Leichtlaufreifen des E-Golf mit minimalem Rollwiderstand. Günstiger Verbrauch und hohe elektrische Reichweite realisierbar."
5
Nokian
eLine 2 XL
Sommerreifen
Nokian
Nokian eLine 2 XL
Gesamtnote:
7.30 / 10.00
"empfehlenswert"
Kategorien
Effizienzwertung: 8.70 / 10.00
Nass: 7.00 / 10.00
Trocken: 7.00 / 10.00
Umweltwertung: 8.30 / 10.00
Vorteile:
+ Niedriger Rollwiderstand und hohe Reichweite
+ Ausgewogen auf trockenen und nassen Straßen
+ Zufriedenstellend sichere Fahrbarkeit nass und trocken
+ Gute Stabilität im Spurwechsel
Nachteile:
- Etwas träges Lenkansprechen
Fazit:
"Ausgewogener Premium-Leichtlaufreifen von Nokian mit niedrigem Rollwiderstand."

Getestet in der Dimension 155/70 R19 84Q

1
Bridgestone
Ecopia EP500
Sommerreifen
Bridgestone
Bridgestone Ecopia EP500
Gesamtnote:
6.70 / 10.00
"unbewertet"
Kategorien
Effizienzwertung: 10.00 / 10.00
Nass: 5.80 / 10.00
Trocken: 6.30 / 10.00
Umweltwertung: 9.30 / 10.00
Vorteile:
+ Kleinster Rollwiderstand und damit höchste Reichweite
+ Geringes Aquaplaning- Risiko
Nachteile:
- Sehr träges und schwammiges Fahrverhalten
- Lange Bremswege nass wie trocken
- Starkes Untersteuern nass wie trocken
- Sehr eingeschränkte Dynamik
Fazit:
"Serien-Ultra-Leichtlaufreifen des BMW i3 nach dem Tall-&-Narrow-Prinzip mit minimalem Rollwiderstand."