Motorradreifen günstig auf REIFENDISCOUNT.DE -

Einfache Bestellung, versandkostenfreie Lieferung

Günstige Motorradreifen führender Hersteller gibt es in großer Auswahl bei REIFENDISCOUNT.DE! Rüsten Sie Ihr Motorrad rechtzeitig für die nächste große Tour aus und bestellen Sie Motorradreifen günstig und bequem auf REIFENDISCOUNT.DE.

 

Unsere Motorradreifen Empfehlungen


  • Konsequent performance-orientiertes Profil
  • Nochmals verbesserter Nässegrip
  • Komfortabel und unkompliziert

mehr Details
und weitere Größen

Continental

ContiRoadAttack 3 TL FRONT

Gelände

Continental

120/70 ZR17 (58W)

109,50 €

pro Stück inkl. Mwst.

  • Erhöhte Laufleistung und konstante Fahreigenschaften
  • Effiziente Wasserverdrängung
  • Verhindert Überhitzung und sorgt für geringen Verschleiß

mehr Details
und weitere Größen

Metzeler

ME 888 MARATHON™ ULTRA TL FRONT

Straße

Metzeler

130/90 -16 67H

107,90 €

pro Stück inkl. Mwst.

  • Extrem kurze Aufwärmphase
  • Sensationelles Fahrgefühl
  • Wahnsinnsgrip

mehr Details
und weitere Größen

Michelin

Pilot Power TL REAR

Straße

Michelin

180/55 ZR17 (73W)

77,60 €

pro Stück inkl. Mwst.

  • Classic / Touringreifen mit wenig Verschleiß
  • Schulterrillen bieten hervorragende Wasserverdrängung
  • Sehr gute Traktionseigenschaften und solides Lenkverhalten

mehr Details
und weitere Größen

Maxxis

M6011 WW TL FRONT

Straße

Maxxis

100/90 -19 57H

84,15 €

pro Stück inkl. Mwst.

Motorradreifen günstig für alle Maschinentypen auf REIFENDISCOUNT.DE

REIFENDISCOUNT.DE bietet Ihnen eine große Auswahl an Motorradreifen zu günstigen Preisen. Ob sportlich ambitionierter Fahrer oder Genießer – wählen Sie aus einem großen Angebot an Motorradreifen für Allrounder, Cruiser, Sporttourer, Enduros und viele weitere Maschinentypen aus. Finden Sie den Motorradreifen, der Ihren Ansprüchen entspricht. Hohe Traktionseigenschaften auf der Straße oder beste Geländeeigenschaften – Motorradreifen bestellt man günstig auf REIFENDISCOUNT.DE.

Übersicht Reifenprofile

Motorradreifen

Rollerreifen

Mopedreifen

PKW
Sommerreifen

Kennzeichnungen von Motorradreifen

Motorradreifen sind durch die Reifenbezeichnung M/C als solche ausgewiesen. Auf jedem Motorradreifen finden Sie Informationen zur Reifenbreite, dem Querschnittsverhältnis, der Reifenbauart und über die Felgengröße. Zudem wird angegeben, ob der Reifen für das Vorder- oder Hinterrad bestimmt ist oder ob er beispielsweise überhaupt im normalen Straßenverkehr genutzt werden kann. Weitere Informationen zu Motorradreifenkennzeichnungen finden Sie im FAQ-Bereich für Motorradreifen auf REIFENDISCOUNT.DE.

 

 

Mindestprofiltiefe Motorradreifen

Die gesetzliche Mindesprofiltiefe für Motorradreifen beträgt 1,6 mm. Verkehrsexperten raten jedoch bereits ab einer Profiltiefe von 2 mm den Reifen zu ersetzen, da die Fahr- und Sicherheitseigenschaften bereits merklich nachlassen. Günstige Motorradreifen für Ihre Sicherheit können Sie online auf REIFENDISCOUNT.DE bestellen.

Reifenfreigaben zum Download


Motorrad Reifenfreigabe

Für Motorräder gilt in Deutschland und Österreich eine Reifenbindung. Es dürfen nur die in den Fahrzeugpapieren eingetragenen Motorradreifen verwendet werden. Bei Fahrzeugtypen ohne Bindung an einen Reifenhersteller dürfen nur die dort verzeichneten, allenfalls höherwertige, freigegebene Reifen gleicher Bauart, jedoch verschiedener Marken, verwendet werden.* Möchte Sie einen anderen Reifen fahren als in den Papieren eingetragen, müssen Sie sich eine Unbedenklichkeitsbescheinigung besorgen. Der Bestätigungsnachweis für andere, genehmigte Räder oder Reifen ist vom Fahrzeuglenker auf jeder Fahrt mitzuführen.

Hier finden Sie alle Motorradreifenfreigaben als Unbedenklichkeitsbescheinigung zum Mitführen.

 

*Achtung dies kann von Bestimmungen in Ihrem Heimatland abweichen. Informieren Sie sich über die genaue Gesetzeslage in Ihrem Heimatland.

Einfahren von Motorradreifen

Bedingt durch die Produktion haben neue Motorradreifen eine glatte Oberfläche, so dass direkt nach der Montage nicht das volle Grip- und Traktionsniveau gewährleistet werden kann. Hersteller raten daher, Motorradreifen über die Distanz von ungefähr 200 km einzufahren. Während der Einfahrphase sollte eine gleichmäßige Fahrweise gewählt werden.

Die Schräglage sollte für Kurvenfahrten kontinuierlich gesteigert werden, extreme Belastungen in Schräglagen, wie z.B. Schalt- und Beschleunigungsvorgänge, sollten vermieden werden. Bei kalter Witterung erhöht sich die die Distanz der Einfahrphase, da die Gummimischung nicht so schnell auf Betriebstemperatur gebracht werden kann.

Das könnte Sie auch interessieren