PKW Winterreifentest


AutoBild 2016
 

Klimaerwärmung, kaum Schnee, immer bessere Ganzjahresreifen – brauchen wir da überhaupt noch Winterreifen? Eiskalte Antwort: Ja. Wer im Winter zwingend aufs Auto angewiesen ist, kommt an ihnen nicht vorbei. Nur sie bieten auf Schnee und Matsch die nötigen Reserven. Das Angebot an Winterreifen ist nach wie vor riesig.

Top 3 Winterreifen

Getestet in
205/55 R16
(alle Testergebnisse anzeigen)

Note 1,0
Continental ContiWinterContact TS 860
Getestet in 205/55 R16

ab 79,45 €
pro Stück inkl. MwSt.
Continental
Continental ContiWinterContact TS 860
 
Note 1,0
Michelin Alpin 5
Getestet in 205/55 R16

Michelin
Michelin Alpin 5
Note 1,0
Goodyear Ultra Grip 9
Getestet in 205/55 R16

+
Überzeugende Fahrqualität bei Schnee und Regen
+
Hohe Aquaplaningsicherheit
+
Niedriger Rollwiderstand
-
Durchschnittliche Laufleistung
ab 71,55 €
pro Stück inkl. MwSt.
Goodyear
Goodyear Ultra Grip 9
Ansicht wählen:
 

Getestet in der Dimension 205/55 R16

1
Continental
ContiWinterContact TS 860
Winterreifen
Continental
Continental ContiWinterContact TS 860
GESAMTNOTE:
Note 1,0
"Vorbildlich - Testsieger"
KATEGORIEN
Schnee: Note 2+
Nass: Note 1-
Trocken: Note 2,0
Kosten: Note 1,0
FAZIT:
"Der Continental TS860 ist der vorbildliche Premiumreifen unter den getesteten Reifen ohne jeglichen Tadel. Er besticht durch seine dynamischen Handlinqualitäten, seine optimalen Witterungsbedingungen und sein präzises Lenkverhalten mit guter Rückmeldung. Bei all dem besitzt er noch dazu die beste Wirtschaftlichkeit."
 
2
Michelin
Alpin 5
Winterreifen
Michelin
Michelin Alpin 5
GESAMTNOTE:
Note 1,0
"Vorbildlich - 2. Platz"
KATEGORIEN
Schnee: Note 1-
Nass: Note 2+
Trocken: Note 2,0
Kosten: Note 2,0
FAZIT:
"Der Michelin Alpin 5 ist der Winterspezialist unter den Reifen mit den besten Schnee-Eigenschaften. Er weist ein stabiles Nass- und Trockenbremsverhalten aus und hat ein leises Abrollgeräusch. Leider hat er im Vergleich recht teuer."
 
3
Goodyear
Ultra Grip 9
Winterreifen
Goodyear
Goodyear Ultra Grip 9
GESAMTNOTE:
Note 1,0
"Vorbildlich - 3. Platz"
KATEGORIEN
Schnee: Note 2+
Nass: Note 2+
Trocken: Note 2,0
Kosten: Note 2-
VORTEILE:
+ Überzeugende Fahrqualität bei Schnee und Regen
+ Hohe Aquaplaningsicherheit
+ Niedriger Rollwiderstand

NACHTEILE:
- Durchschnittliche Laufleistung
FAZIT:
"Der Goodyear UltraGrip 9 überzeugt durch gute Fahreigenschaften auf nasser und verschneiter Piste und kann neben einem niedrigen Rollwiderstand eine hohe Sicherheit beim Aquaplaning aufweisen. Leider wird er jedoch von einer durchschnittlichen Laufleistung etwas geschwächt."
 
4
Dunlop
Winter Sport 5
Winterreifen
Dunlop
Dunlop Winter Sport 5
GESAMTNOTE:
Note 2,0
"Gut - 4. Platz"
KATEGORIEN
Schnee: Note 1-
Nass: Note 2+
Trocken: Note 2-
Kosten: Note 2,0
VORTEILE:
+ Kraftstoffsparender Rollwiderstand
+ Top-Fahrqualitäten bei Schnee und bei Regen

NACHTEILE:
- Durchschnittliche Fahrdynamik bei trockener Piste
FAZIT:
"Der Dunlop Winter Sport 5 zeichnet sich neben einem kraftstoffsparenden Rollwiderstand durch seine Top-Fahrerqualitäten aus verschneiter und nasser Fahrbahn aus.Schwächen weist er nur in durchschnittlicher Fahrdynamik auf trockener Fahrbahn auf."
 
5
Pirelli
CINTURATO WINTER
Winterreifen
Pirelli
Pirelli CINTURATO WINTER
GESAMTNOTE:
Note 2,0
"Gut - 5. Platz"
KATEGORIEN
Schnee: Note 2,0
Nass: Note 2+
Trocken: Note 2+
Kosten: Note 2+
VORTEILE:
+ Dynamisches Handling bei Schnee oder Regen

NACHTEILE:
- Durchschnittliche Seitenführung bei trockener Straße
FAZIT:
"Der Pirelli Cinturato Winter hebt sich durch seine dynamische Handlingqualitäten bei Schnee oder Regen hervor, jedoch zeigt sich eine durchschnittliche Seitenführung bei trockener Fahrbahn."
 
6
Semperit
SPEED-GRIP 2
Winterreifen
Semperit
Semperit SPEED-GRIP 2
GESAMTNOTE:
Note 2,0
"Gut - 6. Platz"
KATEGORIEN
Schnee: Note 2,0
Nass: Note 2,0
Trocken: Note 2,0
Kosten: Note 2,0
VORTEILE:
+ Dynamisches Handling
+ Kurze Bremswege
+ Geringer Rollwiderstand

NACHTEILE:
- Schwammiges Handling auf verschneiter Piste
FAZIT:
"Der Semperit Speed-Grip 2 besticht mit dynamischem Handling und kurze Bremswege auf nasser Strecker sowie einem geringen Rollwiderstand. Dem gegenüber steht ein schwammiges Handling auf verschneiter Fahrbahn."
 
7
Nokian
WR D4
Winterreifen
Nokian
Nokian WR D4
GESAMTNOTE:
Note 2,0
"Gut - 7. Platz"
KATEGORIEN
Schnee: Note 2+
Nass: Note 2,0
Trocken: Note 2-
Kosten: Note 2-
VORTEILE:
+ Hervorragende Winterqualitäten
+ Gute Aquaplaningsicherheit
+ Geringer Rollwiderstand

NACHTEILE:
- Geringe Laufleistung
- Durchschnittliche Seitenführung
FAZIT:
"Der Nokian WR D4 hat hervorragende Winterqualitäten und eine höhere Aquaplaningsicherheit. Hinzu kommt ein geringer Rollwiderstand, jedoch auch eine geringere Laufleistung. Auf trockener Piste besteht eine durchschnittliche Seitenführung."
 
8
Hankook
Winter i'cept RS2 (W452)
Winterreifen
Hankook
Hankook Winter i'cept RS2 (W452)
GESAMTNOTE:
Note 2,0
"Gut - 8. Platz"
KATEGORIEN
Schnee: Note 2,0
Nass: Note 2-
Trocken: Note 2,0
Kosten: Note 2,0
VORTEILE:
+ Gute Sicherheitsreserven beim Aquaplaning
+ Geringer Rollwiderstand

NACHTEILE:
- Mäßige Seitenführung
- Leicht verlängerter Nassbremsweg.
FAZIT:
"Hankook Winter i*cept RS2 hat gute Sicherheitsreserven beim Aquaplaning und einen geringen Rollwiderstand. Dem gegenüber stehen mäßige Seitenführung und ein leicht verlängerter Bremsweg bei nasser Strecke."
 
9
Bridgestone
BLIZZAK LM001 FSL
Winterreifen
Bridgestone
Bridgestone BLIZZAK LM001 FSL
GESAMTNOTE:
Note 3,0
"9. Platz - Befriedigend"
KATEGORIEN
Schnee: Note 2+
Nass: Note 2,0
Trocken: Note 3+
Kosten: Note 1-
VORTEILE:
+ Ausgezeichnete Schneequalität
+ Gute Aquaplaningsicherheit
+ Sehr gute Wirtschaftlichkeit

NACHTEILE:
- Untersteuerndes Fahrverhalten auf trockener Piste
- Verlängerter Bremsweg auf trockener Piste
FAZIT:
"Der Bridgestone Blizzak LM001 besitzt ausgezeichnete Schneequalität und Aquaplaningsicherheit sowie eine sehr gute Wirtschaftlichkeit. Dem gegenüber steht jedoch ein untersteuerndes Fahrverhalten auf trockener Piste mit verlängerten Bremswegen."
 
10
Barum
POLARIS 3
Winterreifen
Barum
Barum POLARIS 3
GESAMTNOTE:
Note 3,0
"Befriedigend - 10. Platz"
KATEGORIEN
Schnee: Note 2+
Nass: Note 2,0
Trocken: Note 3+
Kosten: Note 2+
FAZIT:
"Barum Polaris 3 besitzt gute Wintereigenschaften und ein stattliches Handling zu einem guten Preis/Leistungs-Verhältnis. Jedoch verzögert sein eingeschränktes Grippniveau das Lenkansprechen auf trockener Straße."
 
11
Kleber
Krisalp HP 2
Winterreifen
Kleber
Kleber Krisalp HP 2
GESAMTNOTE:
Note 3,0
"Befriedigend - 11. Platz"
KATEGORIEN
Schnee: Note 2+
Nass: Note 3+
Trocken: Note 2-
Kosten: Note 1-
VORTEILE:
+ Ausgezeichnete Schneeeigenschaften
+ Sehr gute Wirtschaftlichkeit

NACHTEILE:
- Mäßiges Gripniveau auf nasser
- Sehr geringe Aquplaningqualität
FAZIT:
"Kleber Krisalp HP2 besticht durch ausgezeichnete Schneeeigenschaften und durch sehr gute Wirtschaftlichkeit. Einzig sein mäßiges Gripniveau auf nasser Straße und seine geringe Aquaplaningqualität sind zu beanstanden."
 
12
Uniroyal
MS plus 77
Winterreifen
Uniroyal
Uniroyal MS plus 77
GESAMTNOTE:
Note 3,0
"Befriedigend - 11.Platz"
KATEGORIEN
Schnee: Note 1-
Nass: Note 2-
Trocken: Note 3,0
Kosten: Note 2+
VORTEILE:
+ Gute Winterqualität
+ Gutes Preis/Leistungs-Verhältnis

NACHTEILE:
- Eingeschränktes Gripniveau auf nasser und trockener Straße
FAZIT:
"Der Uniroyal MS Plus 77 überzeugt durch gute Winterqualitäten und sein gutes Preis/Leistungs-Verhältnis. Dem gegenüber steht ein eingeschränktes Gripniveau auf nasser und trockener Piste."
 
13
Sava
ESKIMO HP
Winterreifen
Sava
Sava ESKIMO HP
GESAMTNOTE:
Note 3,0
"Befriedigend - 15. Platz"
KATEGORIEN
Schnee: Note 2+
Nass: Note 3,0
Trocken: Note 2-
Kosten: Note 2+
VORTEILE:
+ Gute Schneetraktion
+ Kurze Bremswege

NACHTEILE:
- Untersteuerndes Fahrverhalten
- Langer Bremsweg bei Nässe
FAZIT:
"Der Sava Eskimo HP führt eine gute Traktion und kurze Bremswege auf Schnee sowie einen günstigen Preis. Sein untersteuerndes Fahrverhalten und der lange Bremsweg bei Nässe werden jedoch seine Last."
 
14
Cooper
WM-SA2+
Winterreifen
GESAMTNOTE:
Note 3,0
"Befriedigend - 16. Platz"
KATEGORIEN
Schnee: Note 2,0
Nass: Note 2,0
Trocken: Note 3+
Kosten: Note 3,0
FAZIT:
"Der Cooper Weathermaster SA2+zeigt seine Stärken in einem ausgewogen sicheren Fahrverhalten auf Schnee und nasser Fahrbahn. Seine Schwächen liegen jedoch in einer erheblich reduzierten Bremsleistung und verlängerten Bremswegen auf trockener Straße."
 
15
Falken
EUROWINTER HS449 MFS
Winterreifen
Falken
Falken EUROWINTER HS449 MFS
GESAMTNOTE:
Note 3,0
"Befriedigend - 16. Platz"
KATEGORIEN
Schnee: Note 2-
Nass: Note 2-
Trocken: Note 3+
Kosten: Note 2,0
FAZIT:
"Der Falken Eurowinter HS449 hat eine stabile Seitenführung auf nasser Piste und glänzt mit einem guten Preis/Leistungs-Verhältnis. Jedoch schwächen ihn eine geringe Aquaplaningreserve und ein untersteuerndes Trockenhandling."
 
16
Vredestein
Snowtrac 5
Winterreifen
Vredestein
Vredestein Snowtrac 5
GESAMTNOTE:
Note 3,0
"Befriedigend - 18. Platz"
KATEGORIEN
Schnee: Note 2-
Nass: Note 3+
Trocken: Note 2,0
Kosten: Note 2-
FAZIT:
"Der Vredestein Snowtrac 5 besitzt ein dynamisches Trockenhandling. Jedoch schwächen Ihn seine durchschnittliche Zugkraft auf Schnee und seine mäßige Aquaplaningreserven nebst dem verlängerten Nassbremsweg."
 
17
Fulda
Kristall Control HP FP
Winterreifen
Fulda
Fulda Kristall Control HP FP
GESAMTNOTE:
Note 4,0
"Bedingt Empfehlenswert - 20. Platz"
KATEGORIEN
Schnee: Note 2,0
Nass: Note 3+
Trocken: Note 2,0
Kosten: Note 2-
VORTEILE:
+ Sehr gute Wirtschaftlichkeit

NACHTEILE:
- Mäßige Aquaplaning-Eigenschaften
- Untersteuerndes Nasshandling
- Verlängerter Nass- und Trockenbremsweg
FAZIT:
"Der Fulda Kristall Control HP hat zwar eine sehr gute Wirtschaftlichkeit, jedoch schwächen ihn mäßige Aquaplaningeigenschaften, ein untersteuerndes Nasshandling und ein verlängerter Bremsweg auf nassen oder trockenen Pisten."