PKW Sommerreifentest


AutoBild 2017
 

Um die eigene Sicherheit zu erhöhen und den Verschleiß der Reifen und damit die Kosten zu minimieren sollte man, sobald es durch das Wetter ermöglicht wird, Sommerreifen kaufen und montieren. AUTO BILD hat für die kommende Saison 52 Sommerreifen in der Größe 225/50 R 17 auf Herz und Nieren geprüft. Dabei haben sich nur 20 Reifen für weiterführende Tests qualifiziert.

Top 3 Sommerreifen

Getestet in
225/50 R17
(alle Testergebnisse anzeigen)

Note 1,0
Continental PremiumContact 6 FR
Getestet in 225/50 R17

+
beste Fahrqualitäten
+
dynamische Handlingeigenschaften mit präzisem Einlenkverhalten
+
kurze Nass- und Trockenbremswege
-
hohe Anschaffungskosten
ab 113,60 €
pro Stück inkl. MwSt.
Continental
Continental PremiumContact 6 FR
 
Note 1,0
Dunlop SP SPORT MAXX RT 2 XL MFS
Getestet in 225/50 R17

+
dynamische Handlingqualitäten
+
gute Lenkpräzision und Rückmeldung
+
beste Aquaplaningqualitäten
-
durchschnittlicher Rollwiderstand
ab 111,25 €
pro Stück inkl. MwSt.
Dunlop
Dunlop SP SPORT MAXX RT 2 XL MFS
Note 1,0
Falken Azenis FK510 XL MFS
Getestet in 225/50 R17

+
ausgewogen sicheres Fahrverhalten
+
stabile Seitenführung
+
kurze Nass- und Trockenbremswege
-
leicht erhöhter Rollwiderstand
Falken
Falken Azenis FK510 XL MFS
Ansicht wählen:
 

Getestet in der Dimension 225/50 R17

1
Continental
PremiumContact 6 FR
Sommerreifen
Continental
Continental PremiumContact 6 FR
GESAMTNOTE:
Note 1,0
"Testsieger / Eco-Meister"
KATEGORIEN
Nass: Note 1-
Trocken: Note 1-
Kosten: Note 1,0
VORTEILE:
+ beste Fahrqualitäten
+ dynamische Handlingeigenschaften mit präzisem Einlenkverhalten
+ kurze Nass- und Trockenbremswege
+ überlegene Kilometerleistung

NACHTEILE:
- hohe Anschaffungskosten
FAZIT:
"Mit den besten Fahrqualitäten auf nasser und trockener Piste sowie dynamischen Handlingeigenschaften mit präzisem Einlenkverhalten und kurzen Nass- und Trockenbremswegen konnte der Continental PremiumContact 6 im Test als Testsieger hervorgehen."
 
2
Dunlop
SP SPORT MAXX RT 2 XL MFS
Sommerreifen
Dunlop
Dunlop SP SPORT MAXX RT 2 XL MFS
GESAMTNOTE:
Note 1,0
"vorbildlich"
KATEGORIEN
Nass: Note 2+
Trocken: Note 2+
Kosten: Note 1-
VORTEILE:
+ dynamische Handlingqualitäten
+ gute Lenkpräzision und Rückmeldung
+ beste Aquaplaningqualitäten
+ sehr gute Laufleistung

NACHTEILE:
- durchschnittlicher Rollwiderstand
FAZIT:
"Eine Auszeichung als "vorbildlicher Reifen" erhielt der Dunlop Sport Maxx RT 2. Er zeigt dynamische Handlingqualitäten auf nasser und trockener Piste und eine gute Lenkpräzision und Rückmeldung. Im Test hat er die besten Aquaplaningqualitäten."
 
3
Falken
Azenis FK510 XL MFS
Sommerreifen
Falken
Falken Azenis FK510 XL MFS
GESAMTNOTE:
Note 1,0
"vorbildlich"
KATEGORIEN
Nass: Note 1-
Trocken: Note 2+
Kosten: Note 2,0
VORTEILE:
+ ausgewogen sicheres Fahrverhalten
+ stabile Seitenführung
+ kurze Nass- und Trockenbremswege
+ gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

NACHTEILE:
- leicht erhöhter Rollwiderstand
FAZIT:
"Der Falken Azenis FK510 kann im Test mit einem ausgewogen sicherem Fahrverhalten bei Nässe und Trockenheit punkten. Er bietet eine stabile Seitenführung, kurze Nass- und Trockenbremswege, sowie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sein einziges Manko ist sein leicht erhöhter Rollwiderstand."
 
4
Pirelli
CINTURATO P7 BLUE XL
Sommerreifen
Pirelli
Pirelli CINTURATO P7 BLUE XL
GESAMTNOTE:
Note 1,0
"vorbildlich"
KATEGORIEN
Nass: Note 2+
Trocken: Note 1-
Kosten: Note 2,0
VORTEILE:
+ beste Handlingqualitäten auf nasser und trockener Fahrbahn
+ sportlich-dynamisches Lenkansprechen
+ kürzester Bremsweg auf nasser Piste
+ niedrigster Rollwiderstand im Test

NACHTEILE:
- nur durchschnittliche Aquaplaningqualitäten
FAZIT:
"Die besten Handlingqualitäten auf nasser und trockener Fahrbahn erreichte der Pirelli Cinturato P7 Blue. Außerdem hat er ein sportlich-dynamisches Lenkansprechen und schloss den Bremstest mit dem kürzesten Bremsweg auf nasser Piste ab."
 
5
Hankook
Ventus Prime 3 K125 XL FR
Sommerreifen
Hankook
Hankook Ventus Prime 3 K125 XL FR
GESAMTNOTE:
Note 1,0
"vorbildlich"
KATEGORIEN
Nass: Note 2+
Trocken: Note 2+
Kosten: Note 2,0
VORTEILE:
+ ausgewogene Handlingqualitäten
+ gute Verzögerung auf nasser und trockener Strecke
+ leises Vorbeifahrgeräusch
+ gute Wirtschaftlichkeit

NACHTEILE:
- nur durchschnittliche Aquaplaningqualitäten
FAZIT:
"Der Hankook Ventus Prime³ kann durch seine ausgewogenen Handlingqualitäten und guter Verzögerung auf nasser und trockener Strecke punkten. Außerdem bietet er ein leises Vorbeifahrgeräusch. Seine Aquaplaningqualitäten sind allerdings durchschnittlich."
 
6
Fulda
SPORTCONTROL 2 XL FP
Sommerreifen
Fulda
Fulda SPORTCONTROL 2 XL FP
GESAMTNOTE:
Note 1,0
"vorbildlich"
KATEGORIEN
Nass: Note 2,0
Trocken: Note 2+
Kosten: Note 2,0
VORTEILE:
+ ausgewogenes Sommerprofil mit sicheren Handlingeigenschaften
+ kurze Nass- und Trockenbremswege
+ angenehmer Abrollkomfort
+ kraftstoffsparender Rollwiderstand

NACHTEILE:
- durchschnittliche Wirtschaftlichkeit
FAZIT:
"Mit seinem ausgewogenen Sommerprofil und sicheren Handlingeigenschaften erreichte der Fulda SportControl 2 ein "vorbildlich" im Test. Kurze Nass- und Trockenbremswege sowie ein angenehmer Abrollkomfort und ein kraftstoffsparender Rollwiderstand sind seine Vorteile. Nur seine durchschnittliche Wirtschaftlichkeit kann man ihm ankreiden. "
 
7
Bridgestone
TURANZA T001 EVO XL FSL
Sommerreifen
Bridgestone
Bridgestone TURANZA T001 EVO XL FSL
GESAMTNOTE:
Note 2,0
"gut"
KATEGORIEN
Nass: Note 1-
Trocken: Note 2,0
Kosten: Note 2-
VORTEILE:
+ dynamisches Handlingverhalten auf nasser Piste
+ ausgewogenes Fahrverhalten
+ gute Sicherheitsreserven bei Aquaplaning

NACHTEILE:
- geringe Kilometerleistung
FAZIT:
"Eine überzeugende Leistung bringt der Bridgestone Turanza T001 Evo auf die Piste. Dazu gehören ein dynamisches Handlingverhalten auf nasser Piste, ein ausgewogenes Fahrverhalten mit präzisem Einlenkverhalten auf trockener Piste und gute Sicherheitsreserven bei Aquaplaning. Seine Schwäche ist allerdings seine geringe Kilometerleistung."
 
8
Goodyear
Eagle F1 Asymmetric 3 FP
Sommerreifen
Goodyear
Goodyear Eagle F1 Asymmetric 3 FP
GESAMTNOTE:
Note 2,0
"gut"
KATEGORIEN
Nass: Note 2+
Trocken: Note 2,0
Kosten: Note 2-
VORTEILE:
+ sichere Fahreigenschaften auf nasser und trockener Fahrbahn
+ gute Sicherheitsreserven bei Aquaplaning
+ kurze Bremswege auf trockener Piste

NACHTEILE:
- befriedigendes Preis-Laufleistungs-Verhältnis
FAZIT:
"Der Goodyear Eagle F1 Asymmetric 3 bietet ein ausgewogenes Sommerprofil mit sicheren Fahreigenschaften auf nasser und trockener Fahrbahn. Zudem hat er gute Sicherheitsreserven bei Aquaplaning und kurze Bremswege auf trockener Piste. Sein Manko ist allerdings ein befriedigendes Preis-Laufleistungs-Verhältnis."
 
9
Michelin
PRIMACY 3
Sommerreifen
Michelin
Michelin PRIMACY 3
GESAMTNOTE:
Note 3,0
"befriedigend"
KATEGORIEN
Nass: Note 2-
Trocken: Note 2+
Kosten: Note 1-
VORTEILE:
+ überzeugende Kilometerleistung
+ kurze Bremswege auf trockener Piste
+ geringer Rollwiderstand

NACHTEILE:
- nur durchschnittliches Gripniveau auf nasser Fahrbahn
- eingeschränkte Aquaplaningqualitäten
FAZIT:
"Der Michelin Primacy 3 kann mit einer überzeugenden Kilometerleistung und kurzen Bremswegen auf trockener Piste überzeugen. Außerdem hat er einen geringen Rollwiderstand. Seine Schwächen liegen allerdings bei einem durchschnittlichen Gripniveau auf nasser Fahrbahn und eingeschränkten Aquaplaningqualitäten."
 
10
Uniroyal
RainSport 3 FR
Sommerreifen
Uniroyal
Uniroyal RainSport 3 FR
GESAMTNOTE:
Note 3,0
"befriedigend"
KATEGORIEN
Nass: Note 1-
Trocken: Note 2-
Kosten: Note 2-
VORTEILE:
+ beste Sicherheitsreserven bei Aquaplaning
+ sichere Handlingqualitäten
+ kurze Bremswege auf nasser Piste

NACHTEILE:
- zähes Lenkansprechen
- untersteuerndes Fahrverhalten auf trockener Piste
- mäßiger Komfort
- erhöhter Rollwiderstand
FAZIT:
"Der Uniroyal RainSport 3 kann mit den besten Sicherheitsreserven bei Aquaplaning und sicheren Handlingqualitäten sowie kurzen Bremswegen auf nasser Piste punkten. Dem gegenüber stehen allerdings die Schwächen zu denen ein zähes Lenkansprechen und untersteuerndes Fahrverhalten auf trockener Piste, ein mäßiger Komfort und ein erhöhter Rollwiderstand gehören."
 
11
Vredestein
Ultrac Satin XL
Sommerreifen
Vredestein
Vredestein Ultrac Satin XL
GESAMTNOTE:
Note 3,0
"befriedigend"
KATEGORIEN
Nass: Note 2,0
Trocken: Note 2-
Kosten: Note 2+
VORTEILE:
+ ausgewogenes Nasshandling
+ kurze Bremswege
+ hohe Wirtschaftlichkeit

NACHTEILE:
- mäßiger Grip
- untersteuerndes Fahrverhalten auf trockener Piste
FAZIT:
"Der Vredestein Ultrac Satin bietet ein ausgewogenes Nasshandling, kurze Bremswege und eine hohe Wirtschaftlichkeit. Allerdings sind sein mäßiger Grip und sein untersteuerndes Fahrverhalten auf trockener Piste sein Nachteil."
 
12
Sava
Intensa Uhp 2 XL FP
Sommerreifen
Sava
Sava Intensa Uhp 2 XL FP
GESAMTNOTE:
Note 3,0
"befriedigend"
KATEGORIEN
Nass: Note 2-
Trocken: Note 2,0
Kosten: Note 2,0
VORTEILE:
+ kurze Nass- und Trockenbremswege
+ gutes Preis-Leistungs

FAZIT:
"Kurze Nass- und Trockenbremswege sowie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet der Sava Intensa UHP 2. Nachteilig sind dennoch seine mäßige Lenkpräzision und ein untersteuerndes Fahrverhalten auf nasser Straße."
 
13
Toyo
PROXES SPORT XL
Sommerreifen
GESAMTNOTE:
Note 3,0
"befriedigend"
KATEGORIEN
Nass: Note 2,0
Trocken: Note 2,0
Kosten: Note 3+
VORTEILE:
+ ausgewogene Liestung auf nasser und trockener Piste
+ leises Fahrgeräusch

NACHTEILE:
- mäßige Abriebeigenschaften
- befriedigendes Preis-Leistungs-Verhältnis
FAZIT:
"Der Toyo Proxes Sport kann mit einer guten imd ausgewogenen Leistung auf nasser und trockener Piste und einem leisen Fahrgeräusch punkten. Trotzdem hat er seine Schwächen in mäßigen Abriebeigenschaften und einem befriedigenden Preis-Leistungs-Verhältnis"
 
14
Maxxis
Premitra HP5 XL
Sommerreifen
Maxxis
Maxxis Premitra HP5 XL
GESAMTNOTE:
Note 3,0
"befriedigend"
KATEGORIEN
Nass: Note 3+
Trocken: Note 2,0
Kosten: Note 2+
VORTEILE:
+ stabiles Trockenhandling
+ hohe Kilometerlaufleistung

NACHTEILE:
- mäßige Aquaplaningqualitäten
- eingeschränktes Gripniveau bei Nässe
FAZIT:
"Als günstiger Sommerreifen mit stabilem Tockenhandling und hoher Kilometerlaufleistung erzielt der Maxxis Premitra HP5 gute Noten. Schlechtere Noten erzielt er durch seine mäßigen Aquaplaningqualitäten und einem eingeschränkten Gripniveau bei Nässe."
 
15
Avon
ZV7 XL
Sommerreifen
Avon
Avon ZV7 XL
GESAMTNOTE:
Note 3,0
"befriedigend"
KATEGORIEN
Nass: Note 2-
Trocken: Note 2-
Kosten: Note 2,0
VORTEILE:
+ kurze Trockenbremswege

NACHTEILE:
- untersteuerndes Fahrverhalten
- verzögertes Lenkansprechen auf nasser und trockener Srecke
- verlängerte Nassbremswege
FAZIT:
"Die Stärke des Avon ZV 7 ist sein kurzer Trockenbremsweg. Allerdings hat er Schwächen im Fahrverhalten und Lenkansprechen auf nasser und trockener Strecke und bietet nur einen verlängerten Nassbremsweg."
 
16
Nokian
zLine XL
Sommerreifen
Nokian
Nokian zLine XL
GESAMTNOTE:
Note 3,0
"befriedigend"
KATEGORIEN
Nass: Note 2-
Trocken: Note 2,0
Kosten: Note 3+
VORTEILE:
+ stabiles Trockenhandling

NACHTEILE:
- untersteuerndes Nasshandling
- verlängerte Nassbremswege
- eingeschränkte Laufleistung
- erhöhter Rollwiderstand
FAZIT:
"Ein stabiles Trockenhandling ist die Stärke des Nokian zLine. Dennoch gibt es nur ein "befriedigend" aufgrund seines untersteuernden Nasshandlings, verlängerten Nassbremswegen, eingeschränkter Laufleistung und einem erhöhten Rollwiderstand."
 
17
Cooper
ZEON 2XS XL BSW
Sommerreifen
Cooper
Cooper ZEON 2XS XL BSW
GESAMTNOTE:
Note 3,0
"befriedigend"
KATEGORIEN
Nass: Note 2-
Trocken: Note 2-
Kosten: Note 2-
VORTEILE:
+ gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

NACHTEILE:
- unharmonisch untersteuerndes Fahrverhalten auf trockener Piste
- eingeschränkter Abrollkomfort
- erhöhter Rollwiderstand
FAZIT:
"Der Vorteil des Cooper Zeon CS8 ist sein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Dem gegenüber stehen ein unharmonisch untersteuerndes Fahrverhalten auf trockener Piste, ein eingeschränkter Abrollkomfort und ein erhöhter Rollwiderstand."
 
18
Yokohama
ADVAN-FLEVA V701 XL RPB
Sommerreifen
Yokohama
Yokohama ADVAN-FLEVA V701 XL RPB
GESAMTNOTE:
Note 4,0
"bedingt empfehlenswert"
KATEGORIEN
Nass: Note 3+
Trocken: Note 2+
Kosten: Note 2,0
VORTEILE:
+ gute Verzögerung auf trockener Piste

NACHTEILE:
- eingeschränkte Aquaplaningeigenschaften
- verzögertes Lenkansprechen
- niedriges Gripniveau
FAZIT:
"Ein "bedingt empfehlenswert" erhält der Yokohama Advan Fleva V701. Er bietet eine gute Verzögerung auf trockener Piste. Allerdings hat er nur eingeschränkte Aquaplaningeigenschaften, ein verzögertes Lenkansprechen und ein niedriges Gripniveau auf nasser Piste."
 
19
Kumho
SOLUS HS51 XL FR
Sommerreifen
Kumho
Kumho SOLUS HS51 XL FR
GESAMTNOTE:
Note 5,0
"nicht empfehlenswert"
KATEGORIEN
Nass: Note 3+
Trocken: Note 3+
Kosten: Note 3+
VORTEILE:
+ sichere Aquaplaningeigenschaften

NACHTEILE:
- verzögertes Einlenkverhalten
- untersteuernde Handlingqualitäten
- geringste Laufleistung
FAZIT:
"Trotz seiner sicheren Aquaplaningeigenschaften belegte der Kumho Ecsta HS51 den letzten Platz im Test. Sein verzögertes Einlenkverhalten und untersteuernde Handlingqualitäten auf nasser und trockener Piste, sowie seine geringe Laufleistung bringen dem Reifen ein "nicht empfehlenswert" im Test ein."