Schulterabrieb

Reifenwissen

Einseitiger Schulterabrieb tritt meistens auf, wenn die Position des Rades zur Fahrbahn nicht optimal ist. Dann sollte man die Spur bzw. den Sturz überprüfen. Beidseitiger Schulterabrieb geht meist auf Unterluftdruck oder Überlast zurück.

 

 

 

zurück zur Übersicht