Extraload

Reifenwissen

Reifen mit erhöhter Tragfähigkeit

Extra Load ist die Bezeichnung für Reifen, die mit einer erhöhten Tragfähigkeit ausgestattet sind. Die Reifenhersteller nutzen für die Kennzeichnung von Reifen mit einer erhöhten Tragfähigkeit unterschiedliche Abkürzungen wie beispielsweise XL, EL oder RF.

 

Verschiedene Reifenkennzeichnungen in Bezug auf die Fahrzeuglast:

  • EL = Verstärkter Reifen für erhöhte Fahrzeuglast
  • LT = Light Truck (Leicht LWK Reifen)
  • RF = Reifen mit verstärkter Karkasse
  • XL = Verstärkter Reifen für erhöhte Fahrzeuglast

Ein XL-Reifen (Extra Load, Xtra Load, EL, RF) ist ein verstärkter Reifen mit einlagigem Unterbau der so eine höhere Tragfähigkeit bietet. Bei verstärkten Reifen wird der Unterbau (Karkasse, Gürtel usw.) besonders stabil ausgeführt und in Verbindung mit einem wesentlich höheren Luftdruck eine gesteigerte Tragfähigkeit und ein besserer Schutz vor mechanischen Reifen-Beschädigungen erreicht. Diese Verstärkung kann ein- oder mehrlagig sein.

 

 

 

zurück zur Übersicht