Ab wann brauche ich Winterreifen?

Alles Wissenswerte zum Thema Winterreifen auf REIFENDISCOUNT.DE

Im Folgenden finden Sie alle wichtigen Informationen zu diesen Punkten:

  • Winterreifenpflicht
  • Schneekettennutzung
  • Verstöße gegen die Winterreifenpflicht
  • Unterschied Winter-/Sommerreifen

Bereiten Sie sich rechtzeitig auf die kalte Jahreszeit vor. REIFENDISCOUNT.DE unterstützt Sie dabei mit einem großen Sortiment an Winterreifen zu Top Preisen.

Wann greift die Winterreifenpflicht?

Bei winterlichen Straßenverhältnissen herrscht Winterreifenpflicht!

 

In Deutschland gibt es eine sog. situative Winterreifenpflicht. Konkret bedeutet das, dass Kraftfahrzeuge, die bei winterlichen Straßenverhältnissen genutzt werden, mit einer entsprechenden Bereifung ausgestattet sein müssen. Schneeketten hingegen dürfen nur dann genutzt werden, wenn eine geschlossene Schneedecke auf der Fahrbahn liegt. Dies geschieht jedoch zumeist nur in alpinen Regionen.

 

Wann genau muss ich meine Winterreifen montieren?

 

Diese Frage lässt sich pauschal nicht beantworten, denn da in Deutschland eine situative Winterreifenpflicht vorherrscht, reicht es theoretisch aus, an Tagen, an denen es regnet oder Glatteis hat, Winterreifen zu montieren. Natürlich ist dies sehr umständlich und kaum zu realisieren. Außerdem geht man das Risiko ein, bei plötzlichem Wetterumschwung im Falle einer Verkehrskontrolle oder eines Unfalls hohe Bußgelder inkl. Punkte in Flensburg zu erhalten. Zudem sind winterliche Straßenverhältnisse vom Gesetzgeber nicht genauer definiert, sondern liegen im Ermessensspielraum des Polizeibeamten. Daher empfiehlt es sich, die Faustregel von O bis O (Oktober bis Ostern) zu befolgen. Nach diesem Prinzip befindet man sich auf der sicheren Seite. Wer jedoch oftmals in alpinen Regionen unterwegs ist, der sollte bereits ab September auf Winterreifen umsteigen.

Unsere Topseller

  • Sehr geringer Verschleiß
  • Perfekter Grip bei Schnee
  • Hohe Dynamik

mehr Details
und weitere Größen

Barum

POLARIS 3

PKW Winterreifen

155/70 R13 75T

32,05 €

pro Stück inkl. Mwst.

  • G
  • C
  • 71 dB
  • gleichmäßiges Abriebsbild
  • besonders leichte Konstruktion
  • hohes Maß an Sicherheit

mehr Details
und weitere Größen

Bridgestone

BLIZZAK LM001 FSL

PKW Winterreifen

205/55 R16 91H

66,05 €

pro Stück inkl. Mwst.

  • E
  • B
  • 72 dB
  • sehr gutes Fahrverhalten auf Schnee
  • perfektes Bremsverhalten
  • hohe Sicherheit

mehr Details
und weitere Größen

Michelin

Alpin 5

PKW Winterreifen

205/55 R16 91T

81,75 €

pro Stück inkl. Mwst.

  • E
  • B
  • 68 dB
  • erstklassige Haftung
  • hoher Schutz vor Aquaplaning
  • hohe Laufleistung

mehr Details
und weitere Größen

Nokian

WR D3 XL

PKW Winterreifen

205/60 R15 95H

69,45 €

pro Stück inkl. Mwst.

  • C
  • C
  • 70 dB

Warum brauche ich Winterreifen?

Die Vorteile von Winterreifen

 

Quelle: Bridgestone

Viele stellen sich gerade diese Frage, denn der Reifenkauf kann viel Geld verschlingen und die Überlegung, ob man wirklich zwei Sätze Reifen braucht, ist durchaus nachvollziehbar. Jedoch handelt es sich hierbei nicht um eine Marketingstrategie der Reifenhersteller. Die Wetterverhältnisse zwischen Sommer und Winter unterscheiden sich sehr stark, so dass es technisch nahezu unmöglich ist, einen Reifen zu entwickeln, der beiden Jahreszeiten zu 100 % gerecht wird. Natürlich gibt es Ganzjahresreifen, diese eignen sich jedoch nur bedingt für lange Fahrten im Winter bzw. Sommer.

 

Was zeichnet Winterreifen im Vergleich zu Sommerreifen aus?

 

Winterreifen verfügen über eine spezielle Konstruktion. Teil davon sind spezielle Gummimischungen, die zumeist einen hohen Silica-Anteil beinhalten. Die Silica-Bestandteile garantieren, dass Winterreifen auch bei Temperaturen unter 7 °C elastisch bleiben und einen sehr guten Grip entwickeln. Im Sommer jedoch führt diese weiche Gummimischung zu einem sehr hohen Verschleiß, so dass Winterreifen nicht im Sommer gefahren werden sollten.

 

Nicht nur die Gummimischung macht die Winterreifen besonders, auch das Profildesign ist den winterlichen Straßenverhältnissen angepasst. So weisen die Winterreifen nicht nur größere Profilrillen auf, sondern sind im Bereich der Profilblöcke mit feinen Lamellen versehen. Dieser Lamellen fungieren als Griffkanten und verzahnen sich bei Schnee und Eis mit der Fahrbahnoberfläche, um so mehr Traktion und kürzere Bremswege zu bieten.

 

Auch wenn die Anschaffung von Winterreifen auf den ersten Blick ziemlich teuer erscheint, dient sie doch der eigenen, sowie der Sicherheit anderer im Straßenverkehr. Sparen Sie daher beim Winterreifenkauf nicht an der falschen Stelle. Denn viele unabhängige Winterreifentests bestätigen, dass gerade teurere Qualitäts- und Premiumreifen die beste Winterperformance bieten, während Billigreifen oftmals eklatante Sicherheitsmangeln aufweisen.

Das könnte Sie auch interessieren

Reifentests

Reifentests

Testergebnisse vieler namhafter Automobilclubs und -zeitschriften.

 

mehr erfahren

Reifenlexikon

Reifenlexikon

Interessantes und Wissenswertes rund um die Themen Reifen und Felgen.

 

mehr erfahren

Felgen

Felgen

Große Auswahl an Felgen namhafter Hersteller zu günstigen Preisen

 

mehr erfahren

EU Label

EU Label

Was ist das EU Reifenlabel und was sagt mir dieses?

 

mehr erfahren